Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • SaPe nur telefonisch/per Mail erreichbar
    Aufgrund der aktuellen Situation bleibt unser Büro für den „Publikumsverkehr“ geschlossen. Sie... [mehr]
  • freie Plätze:
    indiv. Coachings [mehr]
zum Archiv ->

Handlungsfelder im wissenschaftlichen Bereich

Die Bergische Universität versteht sich als eine Organisation, die nur dann erfolgreich sein kann, wenn alle Angehörigen individuell ihren Beitrag leisten und leisten können. Daher sind personalwirtschaftliche und organisationale Maßnahmen immer wieder aufeinander abzustimmen. Entsprechend kann das wissenschaftliche Personalentwicklungskonzept nicht statisch sein. Es beschreibt vielmehr den Rahmen und die Bedingungen der Dynamik seiner kontinuierlichen, bedarfsorientierten (Weiter-) Entwicklung. Das Gesamtkonzept für die akademische Personalentwicklung der Bergischen Universität definiert die relevanten Handlungsfelder inklusive entsprechender Kompetenzprofile für die Bereiche Forschung, Lehre und Management.